" Lebensbalance und
inneres Gleichgewicht
sind Ausdruck
des Stimmigseins
mit sich selbst
und seinem Leben".
(Maria Wolz)

Persönliches Gleichgewicht und Lebensbalance

Körperliche und seelische Ausgeglichenheit fällt nicht vom Himmel. Vielmehr ist sie die Belohnung für aktive bewusste Lebensführung und gute Selbstfürsorge. Da Gleichgewicht nichts Statisches ist, hat jeder die Möglichkeit, es täglich neu zu erwerben. Ein Blick auf Ihre aktuelle Lebenssituation , egal wie sie gerade aussehen mag, kann Ihnen hierfür eine gewaltige Ressource eröffnen.

Wie gestalten Sie gerade Ihre Lebensbalance oder wie möchten Sie gerne Ihre Lebensbalance gestalten?

Bitte nehmen Sie sich, wenn es gerade angenehm für Sie ist, einen Augenblick Zeit und betrachten Sie die vier zentralen Bereiche einer Lebensgestaltung:

  • Beziehungen und persönliche Kontakte
    ( z.B. Familie, Freundes- und Bekanntenkreis)
  • Beruf, Arbeit, Verdienst
    (z.B. Karriere, beruflicher Erfolg, Vermögen)
  • Gesundheit und Körper
    (z.B. Erholung, Entspannung, Fitness)
  • Selbstverwirklichung und Lebenssinn
    (z.B. Das Werden, Lebensziele, Ethik und Religion )

Wenn Sie nun einmal Ihre übliche Gestaltung des Alltags näher anschauen -

Wie verteilen Sie Ihre Zeit und Energie auf diese Lebensbereiche?

Wie zufrieden sind Sie mit dieser Aufteilung?

Wie reagiert Ihr Körper, wenn Sie sich damit auseinandersetzten?

Falls Ihnen Ihr Körper beim Reflektieren über diese Fragestellungen mit einem seltsamen Gefühl in der Magengegend, vielleicht auch mit frustrierenden Gedanken oder einer Verkrampfung im Schulter-Nackenbereich antwortet, könnten das wichtige Hinweise für Sie sein. Möglicherweise darauf, dass Sie sich durch Ihr Leben jagen, anstatt ausreichend auf Ihre Bedürfnisse zu achten. Oder der Perfektionist in Ihnen die Erlaubnis verweigert, auch einmal 5 gerade sein zu lassen. Viele Menschen erlauben sich auch nicht zu tun, was für sie richtig und wichtig ist. Angst vor Ablehnung, mangelnde Anerkennung oder unbewusste Selbstsabotage sind mögliche Gründe.

Auch wenn Ihr persönlicher Lebensrahmen auf den ersten Blick kaum veränderbar scheint und wenig Einflussnahme zulässt, gibt es doch weitaus mehr Möglichkeiten und Wege, eine stimmige(re) Situation zu schaffen, als Sie vielleicht momentan annehmen. Der Wunsch, das eigene Leben selbst zu steuern, anstatt in Zwick-und Multimühlen festzustecken, ist realisierbar.

In diesem Coaching geht es darum, jene persönlichen Bedingungen und Faktoren zu erforschen, bewusst zu machen und auch zu erweitern, die notwendig und hilfreich sind, Ihr individuelles Gleichgewicht (wieder)herzustellen und zu stabilisieren.


Gemeinsam finden wir passende Lösungen und hilfreiche, leicht in den Alltag zu integrierende Strategien, die unterstützen, gegebene Spielräume zu weiten. Die Erkenntnis zu vermitteln, dass wir nicht Opfer der Umstände sind, sondern jederzeit, unabhängig von äußeren Rahmenbedingungen, als selbstbestimmte Menschen agieren können, liegt mir sehr am Herzen.